Urlaub mit Hund im Mecklenburger Ferienhaus mit Zwinger

Ferienhaus für Hunde

Ihr Mecklenburger Ferienhaus "Haus Hannes" bietet Ihnen und Ihren Hunden die besten Voraussetzungen:

  • ein großes (etwa 2000qm) komplett eingezäuntes Grundstück mit viel Wiese und einigen alten Bäumen
  • Ihr Grundstück grenzt direkt an einen riesigen Wald mit mehreren pfotenfreundlichen Seen
  • Zwinger mit Hundehütte
  • Futternäpfe
  • pro Hund wird eine einmalige Pauschale in Höhe von 25,00 € für den gesamten Aufenthalt erhoben
  • im nachbarlichen Ferienhaus sind keine Hunde erlaubt - so ist der Urlaub für Sie und Ihren Hund sehr entspannt

Ob Familienhund, Hundeschule, Züchter oder Musher mit seinen Schlittenhunden -

wir heißen Sie alle herzlich willkommen.

„Schon am frühen Morgen muss ich mit meinem Zweibeiner spazieren gehen. Zu Hause geht das immer ruck-zuck, aber hier findet er gar kein Ende! Stundenlang streifen wir durch den Wald - zum Glück fängt der gleich hinter dem Haus an. Und was es da alles so zu entdecken, zu erschnüffeln und zu hören gibt! Nur schade, dass wir unterwegs so wenigen Leuten begegnen, manchmal sogar niemandem. 

Das Beste an diesen Spaziergängen ist, dass ich ins Wasser kann. Alle naselang kommen wir an einen See und ich renne in das Wasser. Und dann spiele ich mit meinem Zweibeiner: er wirft immer Stöcke in den See und ich hole ihn jedes einzelne wieder heraus. Er hat Spaß und ich krieg dafür ein Leckerchen ;-)

Wenn wir dann endlich wieder zurück sind, würde ich mich gern ausruhen. Aber das geht nicht! Das große Grundstück ist  so riesig - ich hab alle Pfoten voll zu tun. Überall muss ich schnüffeln - es riecht alles so interessant. Und der Wald sitzt mir direkt vor der Nase. Ich finde das unerhört; so kann kein Hund Urlaub machen.

Abends dann wird es richtig schön. Meine Zweibeiner grillen oft. Da sitzen wir alle um den Grill und ich krieg oft was vom Abendessen ab. Danach gehts ab ins Haus.

Aber das Allerschönste am Haus ist der Kamin.
 Da liege ich davor und kann gar nicht genug kriegen. 

Ich döse und schlafe und rekele mich auf meiner Decke... 

 

Ja, so stelle ich mir Hundeurlaub vor! 

 

 

Müritz-Nationalpark, Wanderweg, Müritz-Rundwanderweg, Urlaub, Wandern mit Hund
Viele einsame Wanderwege im Müritz-Nationalpark laden Sie mit Ihren Hunden ein

Um Ihnen und auch mir eine unkomplizierte Zeit ohne Probleme zu ermöglichen, bitte ich um die Einhaltung folgender Regeln:

  • Ihr Hund ist stubenrein
  • Couch und Bett sind für Ihren Hund tabu
  • Ihr Hund zerstört kein Mobiliar 
  • das Grundstück wird am Abreisetag komplett von Hundekot gereinigt und "Buddellöcher" werden geebnet
  • läufige Hündinnen tragen innerhalb des Hauses einen Schutz

Ich möchte weder in der Rasse, in der Größe noch in der Anzahl der Hunde Einschränkungen vornehmen und auch keine "Hundegebühr" pro Tag erheben. Jedoch bitte ich die oben genannten Aspekte zu respektieren und einzuhalten, damit in Ihrem "Haus Hannes" weiterhin Hunde Urlaub machen können und Mehrhundehalter auch eine Unterkunft finden.

Sollten Sie sich mit diesen Regeln nicht einverstanden erklären, bitte ich darum, von einer Anfrage / Buchung abzusehen.


Gut zu wissen: 

 

Das nachbarliche Ferienhaus "Haus Florian" wird nicht an Gäste mit Hunden vermietet, damit Sie mit Ihren Hunden einen entspannten Urlaub verbringen und Ihren Hund auch frei auf dem großen Grundstück laufen lassen können.

Der Zaun zu diesem Ferienhaus hat eine Höhe von 1,00 m. An den drei anderen Seiten Ihres Grundstücks ist der Zaun zwischen 1,50 m und 2,00 m hoch. 

Ihr Hund hat von Ihrem Grundstück aus keinen Zugang zum öffentlichen Weg, so dass er nicht in die Versuchung gerät, vorübergehende Passanten und Hunde zu verbellen.

So ist es auch für sozial etwas schwierigere Hunde ein idealer und entspannter Urlaub.

Selbstverständlich verfügt Ihr Mecklenburger Ferienhaus auch über einen Hundezwinger.

 

Leider empfängt Sie bei Ihrer Ankunft am Eingang zum Müritz-Nationalpark ein Schild, auf welchem Sie eher unfreundlich darauf hingewiesen werden, dass das Baden mit Hunden im "Krummer See" verboten ist. Es gibt eine ausgewiesene Hundebadestelle am "Felschensee" (etwa 25 min zu Fuß). Gern berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch über weitere Bademöglichkeiten mit Ihrem Hund.

 

Beachten Sie bitte, dass jeder Hund nach dem Waldgesetz Mecklenburg-Vorpommern an der Leine zu führen ist.

Ferienhaus mit Hundezwinger

Ferienhaus mit Hundezwinger am Wald

Der Zwinger hat eine Größe von etwa 4qm.

Der Boden ist teils mit Blechplatten (angenehm an sehr warmen Tagen) ausgelegt und teils mit Holzboden.


Eine große Hundehütte, welche mit Vlies ausgekleidet ist und ein stabiles Dach hat, steht in dem Zwinger.

 

Der Zwinger ist etwa 7 Meter von der Hauseingangstür entfernt und befindet sich geschützt an der Seite des Fahrradschuppens. Rundherum stehen hohe Bäume, so dass sich der Zwinger immer im Schatten befindet.